Vergebliche Liebe

als ich es erfuhr
hatte ich mühe
meine lächeln im gesicht
festzuhalten
du hattest sie gefunden
wie ich gehofft hatte
du mögest mich finden
es tut weh
mit ganzer kraft
reiß ich mir die liebe
aus dem herzen
was bleibt
schließ ich ein
in die hinterste schublade
meiner hoffnung

© Anna Kühne